GUN-CER-200-ML.jpg
  • GUN-CER-200-ML.jpg

Ballistol GUN CER Waffenöl Spray 200ml

4017777221664
24 Artikel

16,20 €
inkl. MwSt.
Menge

  • Sichere Zahlunsmethoden und geprüfte Qualität Sichere Zahlunsmethoden und geprüfte Qualität
  • Schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
  • 14 Tage Rücktrittsrecht vom Kaufvertrag 14 Tage Rücktrittsrecht vom Kaufvertrag
Ballistol GUN CER Waffenöl Spray 200ml
 

GunCer Waffenöl mit Keramik-Additiven

Das Wort GunCer setzt sich aus „gun“ für Waffe und „cer“ für „ceramic“ (Keramik) zusammen. Gun-Cer Waffentuning mit Keramik-Partikeln ist ein High-Tech-Waffenöl von Ballistol und wurde speziell für Präzisionsschützen, Jäger und Law Enforcement entwickelt. GunCer eignet sich für alle Langwaffen und Kurzwaffen.

Keramik-Additive stellen die Funktionsleistung und Schussgenauigkeit der Waffe sicher und vermindern den Verschleiß unter anderem durch die Glättung von Rautiefen. Das High-Tech Keramik-Additiv lagert sich in die Rautiefen des Metalls ein und sorgt so für eine vollkommen glatte Oberflächenstruktur. Die Rauheit des Metalls nimmt dadurch deutlich ab, was wiederum einen deutlich geringeren Widerstand bewirkt. Gerade bei kleineren Kalibern bzw. bei schwacher Munition können Rautiefen sogar zu Ladehemmungen führen. Bei anderer Munition wird durch Rautiefen „nur“ die Präzision bzw. Zielgenauigkeit negativ beeinflusst. Durch die Verwendung von GunCer sind diese Probleme ausgeschlossen.

Hinweis: GunCer gibt es nicht nur als Waffenöl, sondern auch als Waffenfett mit Keramik-Additiv.

GunCer im Waffen-Lauf

Im Lauf legt sich GunCer sowohl auf die Felder als auch in die Züge. Auf diese Weise sorgt Guncer neben hervorragendem Korrosionsschutz für geringstmöglichen Widerstand und damit für höchste Schusspräzision. Außerdem sorgen die Keramikpartikel bei Temperaturen bis über 1000°C für erstklassige Trockenschmierung.

GunCer am Verschluss

GunCer glättet die Gleitflächen und schmiert die Lager. Vor allem bei Selbstladewaffen wird so die erforderliche Leichtgängigkeit erreicht und Fehlfunktionen sind nahezu ausgeschlossen. Das High-Tech-Waffenöl reduziert Leistungsverluste beim Nachladen und ist besonders bei schwacher Munition zu empfehlen, da diese wegen der normalen Rautiefen im Waffenstahl leicht an Präzision verlieren kann.

GunCer in Führungen

GunCer sorgt dafür, dass Führungen nicht ausschlagen bzw. sich weiten. Die Präzision der Waffe bleibt so für lange Zeit erhalten.

GunCer am Abzugsmechanismus

GunCer reduziert den Abzugswiderstand. Die Keramikpartikel lagern sich an und sorgen so für eine gleichmäßige und angenehme Abzugscharakteristik.

Temperaturbereich und Notlaufeigenschaften von GunCer

Der Temperaturbereich des Waffenöls reicht von -40°C bis +210°C. Durch die kleinen Keramikpartikel entsteht eine sogenannte Notlaufeigenschaft, die sogar bis über 1000°C reicht. Notlaufeigenschaft bedeutet, dass die Keramikteilchen die „Schmier-Funktion“ übernehmen, selbst wenn kein Öl mehr vorhanden ist.

GunCer bietet erstklassigen Korrosionsschutz, ist Wasserbeständig, verharzt nicht und enthält keine Zusätze von Silikon und PTFE.



 
24 Artikel
Neuer Artikel